keynesio Praxis
Simon Mayer-Ullmann

Betriebliche Gesundheitsförderung

Firmen und Krankenkassen setzen sich immer mehr für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ein. Diese Entwicklung tut Not und ist wirtschaftlich von großer Bedeutung. Studien haben ergeben, dass sich jeder Euro, der in Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung investiert wurde, auch wieder auszahlt.

Die Förderung der Mitarbeitergesundheit wird steuerlich begünstigt, § 3 Nr. 34 Einkommensteuergesetz (EStG). Bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter und Jahr kann ein Unternehmen lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei für entsprechende Maßnahmen der Gesundheitsförderung zuwenden, ohne dass es zur Anrechnung eines geldwerten Vorteils bei dem Arbeitnehmer kommt. 


Folgende Leistungen biete ich Ihrem Unternehmen:


Ergonomie am Arbeitsplatz – Büro / produzierendes Gewerbe / Handwerk

Im Schnitt verbringt der arbeitende Mensch 8 Stunden am Tag an seinem Arbeitsplatz. Während dieses einen Drittels des Tages sollen Belastungen und Fehlpositionierungen verringert werden. Neben einer Verhältnisprävention (z.B. ergonomisches Ausrichten eines Arbeitsplatzes) ist auch die Verhaltensprävention (z.B. richtiges Heben und Tragen, Einsatz von Hilfsmitteln) von großer Bedeutung. Die Inhalte einer Ergonomieberatung orientieren sich stets an den Anforderungen Ihres Unternehmens! 

  • Ergonomie am Büroarbeitsplatz 
  • Ergonomie in gewerblich produzierenden Unternehmen  / Outdoor 
  • Digitale Arbeitsplatzanalyse mit videogestützter funktioneller Bewegungsanalyse 
  • Auswertung von ergonomischen Tätigkeiten und Bedingungen in verschiedenen Unternehmen 
  • Hebe- und Trage-Training, Ziehen und Schieben 
  • Vorträge, Workshops 
  • Video- und Bildanalyse




Stress – Messung

Ein sensibler Umgang mit Stress und Belastung ist für Führungskräfte und Mitarbeiter eines Unternehmens unerlässlich. Die Messung der Herz-Raten-Variabilität (HRV) ist im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung ein effektives Tool, um die Resilienzfähigkeit und die Vitaltität von Mitarbeitern und Führungskräften zu verbessern bzw, langfristig zu erhalten. Ein gesundes Nervensystem ist die Basis für Vitalität und Wohlbefinden. 

Die Messung der Herzfrequenzvariabilität hilft dabei, den akuten und chronischen Stresszustand des Körpers, das heißt des Nervensystems zu ermitteln. Mittels der HVR-Messung und unterstützenden Biofeedback-Tools kann die neurovegetative Regulation erfasst und trainiert werden. Schnelle und aussagekräftige Resultate bieten die Möglichkeit zu konkreten Hilfestellungen mit messbarem Erfolg. Hinweise auf Belastungserkrankungen können vorzeitig erkannt werden. So können Mitarbeiter zeitnah reagieren und weitere Maßnahmen einleiten.



Vorträge und Workshops

Ich vermittle den Mitarbeitern Ihres Unternehmens wichtige Grundlagen über gesundheitsrelevante Themen. Wie können Stolpersteine umgangen und positives Verhalten gefördert werden? Nur wer das nötige Know-how hat, kann sich gesund und damit leistungsfähig verhalten. 

Zu folgenden Themen biete ich Ihnen individuell auf Ihr Unternehmen angepasste, interaktive Vorträge und Workshops an:

  • Bewegungsprogramme – Aktive Pause 
  • Informationen zu gesunder Ernährung 
  • Suchtprävention 
  • Stressbewältigung